Kategorie

Jahr Monat Woche Heute Suche Zu Monat
24. März 2019
31. März 2019
06. April 2019
07. April 2019
14. April 2019
28. April 2019
05. Mai 2019
12. Mai 2019



Nächste Termine

So. 24.Mär 10:00 Uhr -
SK Turm Kleve 2 - Krefelder SK Turm 3
So. 31.Mär 11:00 Uhr -
SG Porz 2 - Krefelder SK Turm 1
Sa. 06.Apr 03:00 Uhr -
ESK WD Wedau 1 - Krefelder SK Turm 2
So. 07.Apr 10:00 Uhr -
SG Nettetal 2 - Krefelder SK Turm 5
So. 07.Apr 10:00 Uhr -
BW Concordia Viersen 3 - Krefelder SK Turm 6

Aufgabe des Tages

SCHACH AUS ALLER WELT

Lübecker Nachrichten:

Wie ein achtjähriger obdachloser Junge Schachmeister in New York wurde

Chessbase:

Schachtraining neu denken.

Forbes.at:

Er ist erst 14 Jahre alt, doch die Schach-Großmeister kennen seinen Namen...

Die Zeit:

Im slowenischen Luftkurort Bled gewann 1931 schon Weltmeister Alexander Aljechin ein Turnier...

Spiegel-TV:

Simultan-Schach mit dem Weltmeister

Spektrum.de:

Stoppt Alzheimer. Spielt Schach!

DOSB:

Das Projekt zur nachhaltigen Schaffung von Arbeitsplätzen für Menschen mit schwerer Behinderung im gemeinnützigen Sport wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aus Mitteln der Ausgleichsabgabe gefördert.

WDR:

Faszination Schach mit GM Sebastian Siebrecht

 

Einladung zur offenen Krefelder Jugendstadtmeisterschaft 2019

Offene Krefelder Jugend-Stadtmeisterschaft 2019Turm 3
Modus: Es werden 7 Runden Schweizer System gespielt.
Das Turnier wird nach Möglichkeit in zwei Gruppen ausgetragen:
Gruppe A: U18 / U16 / U14
Gruppe B: U12 und jünger

Weiterlesen ...

Osthüringer Zeitung.de:

Schach-Großmeisterin peilt Top Ten der Frauen-Weltrangliste an

Focus.de:

Ex-Weltmeister Kramnik beendet Schach-Karriere

taz.de:

Etwas ist diesmal anders beim Schachfestival in den Niederlanden. Endlich wird der königliche Denksport bei Turnieren auch mit dem Unterleib gespielt.

jussupow.de:

Jussupow Schachakademie

DOSB:

Das „Grüne Band“ von Commerzbank und dem Deutschen Olympischen Sportbund ist mit einer Förderprämie von je 5.000 Euro für die leistungssportliche Nachwuchsarbeit der ausgezeichneten Vereine verbunden.

tatasteelchess.com:

dw.com:

Es gab Zeiten, da war er fast so bekannt wie Albert Einstein: Emanuel Lasker war Deutschlands einziger Schachweltmeister

Zum Seitenanfang