Rg
1
2
3
4
5
6
7
MP
BP
1 Krefelder SK Turm 1X15,015,016,018,017,018,018 99.0
2 SV Wesel 17,0X11,015,012,013,013,014 71.0
3 SG Kaarst 29,013,0X15,012,09,014,013 72.0
4 SF Heinsberg 16,07,09,0X15,018,014,012 69.0
5 ESK WD Wedau 15,08,012,07,0X12,010,09 54.0
6 Rheydter SV 15,06,014,00,011,0X17,09 53.0
7 SV Turm Kamp-Lintfort 16,08,010,010,013,07,0X8 54.0
Rundenanzeige1234567

Nächste Termine

Keine Termine

Aufgabe des Tages

SCHACH AUS ALLER WELT

Schachgeflüster:

Heute mal wieder kein Interview, sondern eine Folge über psychologische Aspekte des Schachs.

Zeit online:

Der ehemalige Weltmeister Anatoli Karpow sagte mir einmal: Schach ist ein grausames Spiel...

General-Anzeiger.de:

1000 Blitz-Partien wurden an einem Tag gespielt

Focus.de:

Promi-Geburtstag vom 29. März 2020: Wolfgang Uhlmann

Chessbase:

Ob als Spieler, Autor, Organisator, Ideengeber oder Kommentator: Seit mehr als 40 Jahren ist Yasser Seirawan eine der markantesten Persönlichkeiten der Schachwelt.

Schachticker:

Schach im Wandel durch Corona

Frankfurter Allgemeine:

Grischtschuk fordert Abbruch von Kandidatenturnier

Frankenpost:

Während im Fußball, Handball, Tischtennis oder Judo nichts mehr, geht, erlebt der Denksport Zulauf.

Youtube:

Fide-Candidats 2020: Pressekonferenz Vachier-Lagrave und Caruana

Schachgeflüster:

Er ist der wohl präsenteste TOP-Schachspieler in der deutschen Medienlandschaft: GM Niclas Huschenbeth.

Süddeutsche Zeitung:

Kandidatenturnier im Schach:Drei Wochen im Fünf-Sterne-Hotel

lichess.org:

Lichess ist ein freier, quelloffener Schachserver.

Verein geschlossen? Wie spiele ich Onlineschach? Ein Tutorial für Einsteiger, Eltern und Kinder

Schachgeflüster:

Er ist eine Ikone des Fernschachs und Experte für Schachcomputer: der dreifache Mannschafts-Olympiasieger Arno Nickel.

Bayrischer Rundfunk:

Ludwig Ziers große Leidenschaft ist das Schachspielen. Obwohl er in seiner Kindheit erblindet ist, hat es der 64-jährige Wunsiedler geschafft, viele bedeutende Schachturniere zu gewinnen.

perlenvombodensee-wordpress.com:

Auch bei uns ruht der Spielbetrieb, aber das Vereinsleben geht weiter. Wir verlegen unser Vereinsheim einfach ins Internet.

Frankfurter Allgemeine:

Nicht jedes Jubiläum muss begangen werden. Adolf Anderssens 200. Geburtstag wurde 2018 ignoriert, Emanuel Laskers 150. Geburtstag dafür umso häufiger zelebriert.

 

Zum Seitenanfang