Impressum 

 Vereinsinformationen     

Krefelder Schachklub Turm 1851 e.V.                                                                  

Johansenaue 1             
47809 Krefeld
Deutschland     

Telefon:               02151-542233
Website:               www.turm-krefeld.de
E-Mail:               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.             
 Rechtliche Angaben      
Vertretungsberechtigt: Hans Schlickum, Heiko Bräunig, Marcus Frenzel                    
Registergericht: Krefeld          
Registernummer: VR 1899
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß TMG
 Weitere Informationen      
Nutzungsbedingungen      
Erklärung zum Datenschutz anzeigen

 

Nächste Termine

Di. 18.Dez 19:30 Uhr - 23:00 Uhr
Erwachsenentraining
Fr. 21.Dez 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Jugendtraining
Fr. 21.Dez 19:30 Uhr -
Siegerehrung 35. Offene Krefelder Stadtmeisterschaft
Fr. 21.Dez 20:00 Uhr -
Schnellschach-Grand-Prix
Fr. 21.Dez 20:00 Uhr -
Schnellschach Grand Prix

Aufgabe des Tages

SCHACH AUS ALLER WELT

Einladung Krefelder Weihnachtsopen 2018

27. bis 30. Dezember20171229 085307 800x600

www.weihnachts-open.de 

 Teilnehmerliste

 

 

Weiterlesen ...

Einladung Neujahrs-Schnellschachturnier 2019


http://neujahrs-open.de/Foto Schachklub 2

 PDF Ausschreibung

 

 

 

 

 

Weiterlesen ...

perlenvombodensee-wordpress.com:

Magnus Carlsens Regentschaft bedeutet für das Schach in vielerlei Hinsicht eine Trendwende...

ifun.de:

Für Einsteiger und Profis: Freie Schach-App Stockfish aktualisiert

Heise.de:

Wie Googles KI Schach veränderte

Youtube:

Imagefilm der Schachstiftung München, 2018.

Max Riedl`s Rätsel:

Göttinger Tageblatt:

Fiona Sieber ist in deutscher Schach-Spitze angekommen

dw.com:

Schach-WM: Der Sport für kluge Köpfe stagniert - trotz Magnus Carlsen

Youtube:

SFK-schach.de

Auszeichnung für Sebastian Siebrecht.

Radio Bayern:

"Schach macht schlau"
Ex-Werder-Profi unterstützt Schulprojekt

Spiegel online:

 

Die Zeit:

Als Johann Nepomuk Berger 1933 mit 88 Jahren in seiner Heimatstadt Graz starb...

Goettinger Tageblatt:

„Schach macht schlau“: In Bremen lernen 1500 Schulkinder in einem Pilotprojekt seit dem Sommer in einer wöchentlichen Schulstunde Schach.

Youtube:

Unsitten am Schachbrett

Zum Seitenanfang