Schnellschach Grand-Prix 2015                            
Rang Name Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez SUMME besten 8
                               
1 Thomas,I. 14 20 20   20 17 17 14,5 17 20 13   172,5 145,5
2 Mikhlychenko,V. 12 14 15 13 15 15 12 13 13 15 17 20 174 124
3 Terhuven,P. 11 15 14 12 13 14 15 20         114 114
4 Fehmer,C.   17 17 14     13 17 15   20   113 113
5 Schneiderwind,R.   12       12 6   10 17 11 17 85 85
6 Hase-Thies,G.       11 11 6 8,5 9 11 12 8 9 85,5 79,5
7 Lehmann,C.     13   14   10 14,5     15 11 77,5 77,5
8 Bachanek,A.   6 10 7 9 10 4 7 12 10 5 8 88 73
9 Zagrabski,M.   9 12       14     14 10 12 71 71
10 Flock,D.   7   5   11 8,5       14 13 58,5 58,5
11 Eckler,K.,Dr. 13         20   10,5 14       57,5 57,5
12 Ricken,K. 4 2 8 4 10 7 3 7 7 9 2   63 56
13 Komans,D.       15     20   20       55 55
14 Kirschke,H. 7 5 7 8 8     7 6     7 55 55
15 Cieslik,T.   11   9   9   4   13     46 46
16 Fruhen,S. 8 13 11 6       3         41 41
17 Volk,L. 5 4 6 2 7 4 2 1 5 6 1   43 39
18 Alkhazashvili,O. 20     17                 37 37
19 Wefers,M. 6 10 9 3   8             36 36
20 Rettenbacher,S.       20               15 35 35
21 Hauser,B.             7 5 9 8 4   33 33
22 Bräunig,H.       10       10,5     12   32,5 32,5
23 Nepsen,R.         17     12         29 29
24 Kretzer,E.   3   1 6 3   2   7     22 22
25 Cozzuto,A.             11     11     22 22
26 Hestermann,H.-D. 9 8                     17 17
27 Montignies,R. 17                       17 17
28 Wille,T. 15                       15 15
29 Dammer,M.           13             13 13
30 Frenzel, C.         12               12 12
31 Brands,J. 10                       10 10
32 Wehr,J.                 8       8 8
33 Felix,M.           5 1           6 6
34 Markgraf,J             5           5 5
35 Walter,A.                       14 14 14
36 Luven,T.                     6 10 16 16
37 Arning,P.                     9   9 9
38 Alonso,J.A.                     7   7 7
39 Sloka,A.                     3   3 3

Suche

Facebook Meldungen

öffnen

Nächste Termine

Fr. 26.Jan 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Jugendtraining
Fr. 26.Jan 19:30 Uhr -
Jahreshauptversammlung
So. 28.Jan 10:00 Uhr -
Krefelder SK Turm 1 - SV Turm Kamp-Lintfort 1
So. 28.Jan 10:00 Uhr -
Krefelder SK Turm 2 - Ratinger SK 1
So. 28.Jan 10:00 Uhr -
Krefelder SK Turm 6 - SC Bayer Uerdingen 3

Aufgabe des Tages

SCHACH AUS ALLER WELT

Chessbase:

Schach an der Schule:

Franz Reisgis ist Lehrer am Gymnasium Ohlstedt und hat dort Schach als reguläres Unterrichtsfach eingeführt.

DOSB:

Für den Schachsport auch möglich?

Die Duale Karriere ist in den vergangenen Jahren in den Mittelpunkt des Leistungssports gerückt. Sie wird als die Organisation und Planung der beiden Laufbahnen - Spitzensport und schulisch/berufliche Ausbildung - von der Schule bis zum sicheren Berufseinstieg definiert.

Deutscher Schachbund:

Kandidatenturnier März 2018 Berlin:

Die besten Spieler der Welt spielen in unserer Hauptstadt den Gegner von Magnus Carlsen, dem Mozart des Schachs aus und man kann live dabei sein!

WDR 2:

Am 17. Januar 2008 ist der Amerikaner Bobby Fischer gestorben, er galt als einer der größten Schachspieler aller Zeiten...

Freie Presse:

Niederwiesa ehrt Rudolf Hertel für seine Verdienste um den Denksport in der Gemeinde. Er führte Generationen ans Brett...

Zeitschriftschach.de:

Vom 13. bis 28. Januar 2018 findet im holländischen Küstenstädtchen Wijk aan Zee die 80. Auflage des Superturnieres statt ...

Schachbund.de:

29. NATO-Schachmeisterschaft
04. bis 08. Juni 2018 in Lubbock/Texas (USA):

Spieler für das Team der Bundeswehr gesucht!

Offene Krefelder Jugend-Stadtmeisterschaft 2018

 

Vorläufige Teilnehmerliste

 

Ausschreibung als PDFIMG 1260 800x533    

 

 

Weiterlesen ...

Schachwelt.de:

Shogi und Schach sind Geschwister der gleichen Spielfamilie ...

Chessbase:

Es ist schön, wenn man die gegnerischen Figuren kaltstellen und unbeweglich machen kann...

Deutscher Schachbund:

Emanuel Lasker (* 24. Dezember 1868 ; † 11. Januar 1941) war ein deutscher Schachspieler, Mathematiker und Philosoph und bisher der einzige deutsche Schachweltmeister. Aus diesem Grund wurde das Jahr 2018, also das Jahr seines 150ten Geburtstages, zum Lasker-Jahr ernannt.
 

Schach TV:

Wien 1872:

Carl Hamppe - Philipp Meitner

Schachbundesliga.de:

Welt.de:

Anna Muzychuk ist zweifache Weltmeisterin. Schnellschach und Blitzschach. Sie gehört zur Elite ihres Sports. Ihre Stimme hat Gewicht...

Schach-Welt:

Über den Autor: Jules Welling (Jahrgang 1949), war in den 1980-er Jahren ein bekannter niederländischer Schachjournalist der über zahlreiche Turniere und Wettkämpfe berichtete.

Weiterlesen ...

Chessbase:

Im traditionellen "Nutcracker Generation Tournament" des Russischen Schachverbandes treffen vier Nachwuchsspieler/spielerinnen auf vier erfahrene Spieler beziehungsweise Spielerinnen.

Zum Seitenanfang